Kategorie: Berichte

Berichte 01. bis 15. April 2017

Zu den Fotos dieser Berichte Samstag, 01. April 2017 Leider muss ich heute schon wieder weiter. Der Abschied fällt mir schwer, ich habe in Ban Rai ein zweites Zuhause gefunden und wäre liebend gern noch länger geblieben. Unglücklicherweise drängt die Zeit, das Visum fürs Kamel läuft bald aus. Mit einem thailändischen Kleinbus fahre ich über Bangkok nach Prachuap, zu Heinz, Walter und…

Berichte 16. bis 31. März 2017

zu den Fotos dieser Berichte Donnerstag, 16. März 2017 Mit einem Taxifahrer, der sich über die dicken Frauen in Myanmar beschwert, fahren wir in die Stadt Yangon. Um mich zu integrieren kaufe ich etwas von der weissen Thanaka um mich wie die Birmanesen zu schminken. Wir treffen auf junge Leute, die Chinlone spielen, eine Art Volleyball nur mit Füssen und Kopf. Gespielt…

Berichte 07. bis 28. Februar 2017

zu den Fotos dieser Berichte (erste Serie) zu den Fotos dieser Berichte (zweite Serie) Dienstag, 7. Februar 2017 Heinz: Florian, der Bruder meines Patenkindes Tobias wird mein neuer Reisebegleiter. Er hat die Maturprüfung erfolgreich hinter sich bringen können und wird mit mir jetzt Asien entdecken. Es ist schön, wenn man die eindrücklichen Erlebnisse mit jemandem teilen kann. Der Flieger nach…

Berichte 01. bis 20. September 2016

zu den Fotos dieser Berichte 01.09.2016 Zur Abwechslung Chinesisches Essen in Vang Vieng. Das laotische Essen gefällt mir nämlich nicht so ganz, zumal ich eigentlich nie so richtig genau weiss, was ich da auf dem Teller habe. Und was da auf den Märkten alles so zu besichtigen ist, ich weiss nicht so recht… Wenn ich chinesisch bestellen kann, ist mir doch…

Berichte 01. bis 31. August 2016

zu den Fotos dieser Berichte (erste Serie) zu den Fotos dieser Berichte (zweite Serie) Montag, 1. August 2016 Den heutigen Tag verbringen wir zur Hauptsache mit Fahren über Landstrassen und etwas Autobahn durch hügelige, wunderschöne Gebiete. Ca. 25 km von Fenghuang entfernt kennt Heinz von früheren Besuchen einen Ort mit sehenswerten, riesigen Bambuswasserrädern. Doch dort angekommen müssen wir bedauerlicherweise festellen,…

Berichte 01. bis 31. Juli 2016

zu den Fotos dieser Berichte (erste Serie) zu den Fotos dieser Berichte (zweite Serie) Freitag, 1. Juli 2016 Am Vormittag erreichen wir die Sedimentgesteine mit den Felsformationen „Tsagaan Suvarga“, welche im Sonnenlicht in den verschiedensten Farben leuchten. Da treffen wir auf eine aufgestellte mongolische Touristengruppe. Sofort gibt’s ein grosses Hallo und die obligaten Fotos folgen. Bevor sie wieder wegfahren, treten…

Berichte 01. bis 30. Juni 2016

zu den Fotos dieser Berichte (erste Serie) zu den Fotos dieser Berichte (zweite Serie) Mittwoch, 1. Juni 2006 Heute Morgen kaufen wir am Markt von Sharkent so einiges ein : Antimückenspray,  Sonnenmilch, Gemüse, Brot, Mineralwasser und lassen uns bei einer Schreinerei für das blaue Fässchen (halbautomatische Waschmaschine ) auf dem Dach eine Holzkonstruktion zusammennageln. Einen funktionierenden Bancomaten mit ‚Tenge‘ finden…

Berichte 16. bis 31. Mai 2016

zu den Fotos dieser Berichte (erste Serie) zu den Fotos dieser Berichte (zweite Serie) Montag, 16. Mai 2016   Einmal mehr werden wir etwa 90 km vor  Khorog von einer verschütteten Strasse aufgehalten. Das Kamel wird von einem Stein an der Dachkante  getroffen… 5 cm weiter unten hätte es ein Seitenfenster getroffen. Noch heute Abend auf eine Durchfahrt zu hoffen ist…