die Planung

 

Das Rote Kamel steht in West Canada und wartet und wartet…

doch nun könnte es doch weiter gehen… 

The Red Camel is waiting in West Canada…

but now it could go on…  for English see below

 

Die Zeit ist gekommen. Die Reise kann weitergehen.
Ich möchte mit meinem Roten Kamel weiter um die Welt fahren. Die eine Hälfte habe ich ja schon erleben dürfen.
Jetzt steht das Auto in Kanada, in der Nähe von Vancouver.
Und am 14.03.2022 könnte das Abenteuer beginnen.
Die Route führt zunächst durch Westkanada nach Alaska, dann über eine andere Route zum Jasper National Park und weiter durch Montana, South Dakota, Wisconsin nach Louisiana und möglicherweise bis Kalifornien. Mal sehn.
Und diese Reiseetappe wird voraussichtlich ein halbes Jahr dauern.
Normalerweise habe ich immer jemanden dabei, diesmal ist leider nur eine Person für einen Monat eingeplant. Unterwegs gibt es Zustiegsmöglichkeiten.
Wichtig: Ich brauche keine Ehepartnerin oder neue Beziehung, ich brauche nur lediglich einen Reisepartner. Denn gibt es etwas schöneres, als die Erlebnisse zu teilen?
Ich freue mich auf unkomplizierte, weltoffene, kulturell interessierte und flexible Reisepartner, ein bis maximal zwei Personen.
Möchtest du mehr wissen? Kontaktiere mich doch mal per Mail: heinzbeutler at hotmail.com.

 

The time has come. The journey can go on.
I want to continue driving around the world in my red car. I’ve already experienced half of it.
The car is now in Canada, near Vancouver.
The adventure could begin on March 14, 2022.
The route goes first through western Canada to Alaska, then via another route to Jasper National Park and on through Montana, South Dakota, Wisconsin to Louisiana and possibly California. Let’s see.
And this stage of the journey is expected to last half a year.
Normally I always have someone with me, this time unfortunately only one person is planned for a month. There are still boarding options along the way.
Important: I don’t need a new spouse, I just need a travel partner.
because is there anything nicer than sharing experiences?
I look forward to uncomplicated, cosmopolitan, culturally interested and flexible travel partners, one to a maximum of two people.
Do you want to know more? Contact me by email: heinzbeutler at hotmail.com.