2 comments for “Fotos 01.05. – 15.05.2020

  1. Karin Kehl
    6. Mai 2020 at 8:09

    Lieber Heinze
    Dein Tagebuch begleitet mich mittlerweile durchs Leben und ist momentan eines der wenigen Highlights. Klaus und ich sind sehr erleichtert, dass es Dir wenigstens physisch gut geht und dass nun nicht mehr einsam ausgebremst im Nirwana bist.
    Unsere sonstigen Aufstellen sind: täglicher Besuch von Igel, Molch im Teich, ab und zu Schwalbebschwänze… Und das war es auch schon.

    Ich hoffe, Du findest trotz dem C-Wort einen guten Abschluss dieser Etappe und wir freuen uns sehr, Dich schon bald wohlbehalten wiederzusehen!

    Aues Guete, blieb gsund!

  2. Pesche
    14. Mai 2020 at 0:44

    Lieber Bo Heinze
    Eine verrückte Welt, überall Tafeln mit der gleichen Message „geschlossen wegen C-19“. Der Frühling findet trotzdem statt, deine feinen Bilder zeigen diese Seite der Natur, im Stillen, ohne den sonst gewohnten Rummel mit Menschen. Zuhause findet man die Ruhe , um einer Pflanze beim Blühen zuzuschauen:
    https://www.mycloud.swisscom.ch/s/S00EFFECB91F85D3BBFE4027A529716B59A4D33E568
    Dir eine baldige, gesunde und „schlanke“ Heimreise und dem Kamel ein trockener Standplatz
    Herzliche Grüsse aus dem baumreichen Nordosten der Schweiz
    Pesche

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.